Hilfsnavigation
Kultur in der Region Hildesheim

Alfelder Stadtgeschichte - Kinderbuch von Ina Gravenkamp

Eine Stadtgeschichte für Kinder. Das war Ina Gravenkamps Grundidee für das Buch „Eine Reise durch die Zeit“. Nun ist es in einer Auflage von 1.000 Exemplaren erschienen und kann ab sofort im heimischen Buchhandel, im BürgerAmt und auf der Internetseite www.alfeld.de bezogen werden.

Mit einer einfachen und verständlichen Sprache wendet sich die Leiterin des Alfelder Museums, Ina Gravenkamp an ein junges Publikum. Mit zum Team gehörten zudem die Illustratorin Mele Brink (in Alfeld schon bekannt durch das beliebte Lippold-Buch und ihre Zeichnungen zu den „Musiken zur Marktzeit“) und der Grafiker Bernd Held. Ina Gravenkamp: „Ich zeige auch im Museum besonders gern Kindern alles Sehens- und staunenswerte, deshalb ist es mir auch nicht so schwergefallen, „kindgerecht“ zu schreiben.“

Und so schlägt das Buch einen Bogen von einer kleinen Ansammlung von Häusern irgendwann vor 1.000 Jahren hin zur modernen Industriestadt heutiger Prägung. Alex und Lena heißen die beiden Kinder, die in dem reichbebilderten Buch auf einen Streifzug durch die Alfelder Geschichte gehen. Sie erleben und erfahren dabei viel Interessantes über die Stadt und die Bilder animieren dazu, sich mit dem Buch in der Hand auf einen realen Streifzug durch die Stadt zu machen. Viele Orte wird man nach der Lektüre mit anderen Augen sehen.

Großes Bild anzeigen
Reise durch die Zeit
Großes Bild anzeigen
Kinderbuchpräsentation (von links) Gravenkamp, Brink, Held, Beyes, Beushausen

Details auf einen Blick

Das Buch „Eine Reise durch die Zeit – Alfelds Geschichte für Kinder“, 64 Seiten, wurde von der Buchdruckerei Dobler erstellt, Herausgeber ist die Stadt Alfeld (Leine). Es ist zum Preis von 9,50 Uhr im örtlichen Buchhandel, im BürgerAmt und unter postalisch faa@stadt-alfeld.de (zzgl. Versandkosten) erhältlich.

Kontakt

Raum B 100
Bischof-Janssen-Str. 31
31134 Hildesheim
Telefon: 05121 309-6010
E-Mail schreiben

Träger

Landkreis Hildesheim
Externer Link: Logo Landkreis Hildesheim
Netzwerk Kultur & Heimat
Logo Netzwerk Kultur & Heimat Hildesheimer Land