Hilfsnavigation
Kultur in der Region Hildesheim

Alfred Toepfer Fellowship für Innovation in der Kultur

Das Alfred Toepfer Fellowship für Innovation in der Kultur ist eine experimentelle Form der Kulturförderung, die Innovation und Nachhaltigkeit miteinander verknüpft. Mit diesem Fellowship-Programm fördert die Stiftung europaweit Absolventen aus kulturnahen Studiengängen, die projektleitend in europäischen Kulturinstitutionen arbeiten möchten. Die Alfred Toepfer Stiftung F.V.S. zahlt den Berufseinsteigern zwei Jahre lang ein Volontärsgehalt. Damit werden zugleich auch die Institutionen unterstützt - vorausgesetzt, sie entwickeln ein überzeugendes innovatives Konzept, das die jeweiligen Fellows mitgestalten und realisieren können. Die Fellows erhalten somit die Möglichkeit, projektbezogen, unternehmerisch und selbständig zu arbeiten sowie die Chance, eigene Netzwerke aufzubauen.

Um das Alfred Toepfer Fellowship für Innovation in der Kultur können sich Hochschulabsolventen aus den Bereichen Kulturwissenschaft, Kulturmanagement, Kulturjournalismus und anderen kulturnahen Studiengängen in Europa bewerben, ebenso wie europäische Kulturinstitutionen, die ein geplantes innovatives Projekt umsetzen möchten und dabei personeller sowie finanzieller Unterstützung bedürfen. Die Institutionen können eigene Vorschläge für geeignete Projektmitarbeiter einbringen; die Alfred Toepfer Stiftung F.V.S. wird jedoch auch externe Bewerbungen interessierter Hochschulabsolventen berücksichtigen.

Die Stipendien für das Studienjahr 2012/2013 werden nicht vor Herbst 2011 ausgeschrieben.

 

Ansprechpartner

Uta Gielke
Georgsplatz 10
20099 Hamburg
Telefon: 040/ 33 40 20
Fax: 040/ 33 58 60
E-Mail schreiben
Webseite
Kontaktformular

Kontakt

Raum B 100
Bischof-Janssen-Str. 31
31134 Hildesheim
Telefon: 05121 309-6010
E-Mail schreiben
Kontaktformular

Träger

Landkreis Hildesheim
Externer Link: Logo Landkreis Hildesheim
Netzwerk Kultur & Heimat
Logo Netzwerk Kultur & Heimat Hildesheimer Land