Hilfsnavigation
Kultur in der Region Hildesheim

Künstlerhaus Lukas

Das Künstlerhaus Lukas ist ein Ort künstlerischen Arbeitens und internationaler Begegnungen. Es fördert professionelle Künstlerinnen und Künstler in den Sparten Bildende Kunst, Literatur, Tanz und Musik durch die Vergabe von Aufenthaltsstipendien.

Besonderer Wert wird darauf gelegt, interessante Kooperationen zwischen den Künsten zu ermöglichen. Der internationale Kontext zu den Ostsee-Anrainerstaaten steht hierbei im Mittelpunkt. Mit seinem Programm dient das Künstlerhaus Lukas der Begegnung und dem Austausch von Künstlerinnen und Künstlern unterschiedlicher Disziplinen und Nationalitäten sowohl untereinander als auch mit einem interessierten Publikum.
In einem zusätzlichen internationalen Austauschprogramm können sich alle Künstlerinnen und Künstler sich für ein Stipendium an den Orten der Partner in Nordeuropa bewerben. Innerhalb des Austauschprogramms stehen extra einige Plätze für Künstlerinnen und Künstler aus Mecklenburg-Vorpommern zur Verfügung. Aus den Partnerländern werden Gäste nach Ahrenshoop eingeladen. Das Künstlerhaus Lukas unterstützt die Realisation ausgewählter Projekte und stellt diese in Zusammenarbeit mit nationalen und internationalen Partnerinstitutionen der Öffentlichkeit vor.

Die Ausschreibung für die Stipendien erfolgt alle zwei Jahre, in der Regel in der Zeit zwischen Mai und Juli. Näheres dazu auf der Internetseite des Künstlerhaus Lukas.

Ansprechpartner

Dorfstraße 35
18347 Ahrenshoop
Telefon:  0 3 82 20 / 694 20
Fax: 0 3 82 20 / 694 14
E-Mail schreiben
Webseite
Kontaktformular

Kontakt

Raum B 100
Bischof-Janssen-Str. 31
31134 Hildesheim
Telefon: 05121 309-6010
E-Mail schreiben
Kontaktformular

Träger

Landkreis Hildesheim
Externer Link: Logo Landkreis Hildesheim
Netzwerk Kultur & Heimat
Logo Netzwerk Kultur & Heimat Hildesheimer Land