Hilfsnavigation
Kultur in der Region Hildesheim

Veranstaltungen

Alle anzeigen »
Heute »
Morgen »
Diese Woche »
Dieses Wochenende »
Nächste Woche »
Nächstes Wochenende »



"Ist Deutsch eine Männersprache?"

14.03.2018
19:30 Uhr bis 21:30 Uhr
Stadtbücherei Alfeld
Alfeld
10,00 €
Ermäßigung: 8,00 €

Weitere Informationen zur Veranstaltung:

Lesung und Gespräch mit Luise Pusch

Die selbstverständliche Nennung der weiblichen Form bei Berufsbezeichnungen oder die ausdrückliche Erwähnung von "Bürgerinnen und Bürgern" bei politischen Reden sind uns inzwischen geläufig. Die Frage, in welcher Form männliche und weibliche Bezeichnungen benutzt werden sollen: "LeserInnen", "Leser/innen", "Leserinnen und Leser" ist noch nicht beantwortet. Und die nicht enden wollende Kritik an einem angeblich übertriebenen Gebrauch weiblicher Sprachformen verstummen auch nicht.

Unsere Sprache ist in Bewegung geraten. Ausgelöst wurde das in den 1970er Jahren durch die Frauenbewegung. Eine der führenden Vertreterinnen der feministischen Sprachwissenschaft, die seit damals den Umgang mit unserer Sprache auf den Prüfstand stellt, ist Luise F. Pusch.
Luise F. Pusch arbeitete nach dem Studium der Anglistik und Allgemeiner Sprachwissenschaft als wissenschaftliche Mitarbeiterin und später als Professorin an den Universitäten Konstanz, Hannover und Duisburg. Als Publizistin und Autorin setzt sie sich für eine Sprache ein, die beiden Geschlechtern gerecht wird.
Luise F. Pusch hat zahlreiche Bücher veröffentlicht. Auf ihrem Blog "Laut & Luise" kommentiert sie mit Glossen den aktuellen öffentlichen Umgang mit der deutschen Sprache.

 

Die Lesung findet statt im Rahmen der Veranstaltungswoche zum Internationen Frauentag des Frauenforums Alfeld. Sie ist eine Kooperation von Stadtbücherei Alfeld, der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Alfeld und der Volkshochschule Hildesheim.


Veranstaltung exportieren

Bitte wählen Sie das gewünschte Dateiformat!
VCS (Outlook) »
ICS (Apple) »
iCal »

Kontakt

Raum B 100
Bischof-Janssen-Str. 31
31134 Hildesheim
Telefon: 05121 309-6010
E-Mail schreiben

Träger

Landkreis Hildesheim
Externer Link: Logo Landkreis Hildesheim
Netzwerk Kultur & Heimat
Logo Netzwerk Kultur & Heimat Hildesheimer Land