Hilfsnavigation
Kultur in der Region Hildesheim

Projekte

Neben der Vernetzung von Kulturschaffenden ist es uns ein besonderes Anliegen, die Kultur in der Region zu fördern und neue Impulse zu geben.

Seit 2004 gibt es jährlich Projekte, die den Landkreis beleben, ihm ein kulturell erkennbares Profil geben und sogar Modellcharakter haben und von anderen Landkreisen übernommen werden.

Das Netzwerk Kultur & Heimat trägt wesentlich dazu bei, bei den Bewohnern ein Bewusstsein für ihre Heimat zu schaffen, den Blick dafür zu schärfen und eine Region als lebenswert anzuerkennen.

Unsere Projekte

Mit den Tagen der offenen Ateliers am 16. und 17. September beginnt ein zweijähriges Kunstprojekt des Netzwerks Kultur & Heimat
Schon das Wort ...
weiterlesen »
hört hört: Durch die Zeit ins Finale Der Chor Colores begeistert in Feldbergen und vertritt die Gemeinde Söhlde beim Musik Grand Prix ...
weiterlesen »
hört! hört! - Eine unverwechselbare Mischung Sibbesse setzt beim Musik Grand Prix hört! hört! auf experimentelle Klangkunst von drei jungen Menschen
Unverwechselbar ...
weiterlesen »
Der Kartenverkauf für die Abschlussgala zum Musik Grand Prix „hört! hört!“ ist eröffnet. Am 18. März präsentieren sich voraussichtlich 17 Musiker und Musikgruppen, ...
weiterlesen »
hört! hört!: Lamspringe ist am Leben Jugendband Alive vertritt Lamspringe beim Musik Grand Prix hört! hört!
Die Jugendband Alive (dt. lebendig, am Leben) ...
weiterlesen »
Marie Heidgen weiß, was sie erwartet, das Lampenfieber bleibt trotzdem. Beim Finale von „hört! hört! – Dem zweiten Musik Grand Prix ...
weiterlesen »
Am 18. März präsentieren sich voraussichtlich 17 Musiker und Musikgruppen, um ihre Heimatkommune zu vertreten und die „hört! hört!“-Trophäe zu ersingen. Karten für die Abschlussgala in der ...
weiterlesen »
Das Netzwerk Kultur & Heimat vereint auch in diesem Jahr unter dem Label Rosen&Rüben die Schätze der Region Hildesheim zu einer neuen, kulturell ...
weiterlesen »
Im Herbst 2015 führte das Netzwerk Kultur & Heimat eine kleine Fortbildungsreihe für Kulturschaffende der Region durch.
Dabei wurde Hilfestellung gegeben bei der ...
weiterlesen »
Eine Mammutaufgabe, könnte man meinen: die nach Ortschaften geordnete Erfassung des kulturellen Reichtums der Region Hildesheim. Dieses Ziel verfolgt das Netzwerk ...
weiterlesen »
Im Jahr 2009 machte ein besonderes Pärchen erstmals von sich reden. Die berühmteste Pflanze aus der Domstadt und die höchste Erhebung in der ...
weiterlesen »
Es war ein ehrgeiziger Plan, den Projektleiterin Sabine Zimmermann sich vorgenommen hatte. Während der Tage der offenen Ateliers wollte sie an zwei Wochenenden ...
weiterlesen »
Ob Tage der offenen Ateliers, Rosen & Rüben, Live in der Pampa, Gärten der Gastlichkeit und nicht zuletzt LandArbeit: mit innovativen überörtlichen Projekten ...
weiterlesen »
Was verbindet die Innerste mit Rhein und Mosel? Auch ihr wurde in der Literatur ein Denkmal gesetzt. Der deutsche Schriftsteller Wilhelm Raabe ...
weiterlesen »
„Gibt es sie noch, die alten Dorfsäle?“ fragte das Netzwerk Kultur & Heimat e.V. bereits 2010. Die Antwort war eindeutig und so fand ...
weiterlesen »
Das Netzwerk Kultur & Heimat e.V. hat in den vergangenen Jahren mit kulturellen Projekten einige Aufmerksamkeit für die Region wecken können. Das ...
weiterlesen »
Im Jahr 2006 begab sich eine Gruppe von Naturschützern, Heimatpflegern und Kulturschaffenden auf eine Wanderung. Vom Innerste-Sprung im Oberharz bis nach Hildesheim führte ...
weiterlesen »
„Es gibt so etwas wie eine Familie der Künstler, die sich hier trifft“, sagte Landrat Reiner Wegner zum Auftakt der dritten Tage ...
weiterlesen »
Der Bäcker ist zu, der Bus hält selten, einen Arzt gibt es schon ewig nicht mehr und vielleicht ist gar die Kirchenuhr ...
weiterlesen »
Die Region Hildesheim hat viele interessante und sehenswerte Ateliers, Werkstätten und Ausstellungen sowie eine facettenreiche Szene von Künstlerinnen und Künstlern. Die ...
weiterlesen »
Der berühmteste Hildesheimer ist eine Pflanze: Niemand sonst aus der Domstadt hat solchen Weltruhm wie der 1000-jährige Rosenstock erlangt. Ein anderer ...
weiterlesen »
Die Tage der offenen Ateliers in der Region Hildesheim fanden am 16./ 17. und 23. August 2008 zum 2. Mal statt.
Fast 100 Künstler hatten ...
weiterlesen »
"LandArbeit" macht ab Mai 2007 den ganzen Ort Heinde im Landkreis Hildesheim zum Produktionsraum für eine ästhetische Praxis, die sich aktiv mit dem ...
weiterlesen »
Wir werden immer älter, es gibt immer weniger Kinder, der demografische Wandel kommt und er bringt viele Veränderungen mit sich – gerade auch ...
weiterlesen »

Die Tage der offenen Ateliers in der Region Hildesheim - eine Erfolgsgeschichte: mehr als 3000 Besucher nutzen die drei Veranstaltungstage im Juli/ August 2005, ...
weiterlesen »
Großes Bild anzeigen
Logo Netzwerk Kultur & Heimat

Ansprechpartner

Bischof-Janssen-Str. 31
31134 Hildesheim
Telefon: 05121 309-6014
Mobil: 0151 55752204
Raum: B103
E-Mail schreiben
Webseite
Kontaktformular

Links

Kontakt

Raum B 100
Bischof-Janssen-Str. 31
31134 Hildesheim
Telefon: 05121 309-6010
E-Mail schreiben
Kontaktformular

Träger

Landkreis Hildesheim
Externer Link: Logo Landkreis Hildesheim
Netzwerk Kultur & Heimat
Logo Netzwerk Kultur & Heimat Hildesheimer Land