Hilfsnavigation
Kultur in der Region Hildesheim

Allgemeine Informationen

Volker Witteczek arbeitet im Bereich Malerei und Design. Der Schwerpunkt seiner Bilder liegt im Bereich der Landschaftsmalerei, hier insbesondere maritime Motive, aber auch Stadtlandschaften, lokale Impressionen und Portraits. Diese können in seinem Atelier und der Galerie in Sottrum, Triftstr. 9 besichtigt werden können.

Weiterhin engagiert er sich in Projekten mit kulturellen Schwerpunkten. Hierzu gehörten der Aufstieg auf den St. Andreasturm in Hildesheim, die Sternwarte Gelber Turm. Die Planung und Errichtung von Ortseingangsschildern für Sottrum ist ein zurzeit laufendes Projekt. Spezielle Designprojekte werden als Auftragsarbeiten ausgeführt.

Sein ambitioniertes Ziel ist es, eine Brücke zwischen Kunst bzw. Kultur und Technik zu schlagen.

Vita

freiberuflicher Ingenieur und bildender Künstler
Senior Manager und Experte für Projektmanagement sowie HSE
Leitung Technische Revision in einem DAX-Unternehmen
Tragwerksplanung, Bodengutachten, Bauleitung
  • Gasthörer an der Hochschule für Bildende Künste Braunschweig
  • Studium des Wirtschaftsingenieurwesens: TU Braunschweig, Dipl.-Wirtsch.-Ing.
  • Studium des Bauingenieurwesens: TU Braunschweig, Dipl.-Ing.

Ausstellungen

Maritime Impressionen - mit Boot und Aquarellblock unterwegs // Hafengalerie Neustrelitz

"aus nah und fern" // Glashaus Derneburg

Finanzamt Hildesheim

Maritime Retrospektive // Robert-Bosch-Gesamtschule

Teilnahme am Rundgang // HBK Braunschweig

Mitgliedschaft

Verwandte Links

  • auf Radio Tonkuhle gesendeten Beitrag über Volker Witteczek hören

Kontakt

Raum B 100
Bischof-Janssen-Str. 31
31134 Hildesheim
Telefon: 05121 309-6010
E-Mail schreiben
Kontaktformular

Träger

Landkreis Hildesheim
Externer Link: Logo Landkreis Hildesheim
Netzwerk Kultur & Heimat
Logo Netzwerk Kultur & Heimat Hildesheimer Land