Hilfsnavigation
Kultur in der Region Hildesheim

Allgemeine Informationen

Aufgewachsen ist Jutta Hahne in Hildesheim mit viel Freude am Malen in unterschiedlichen Techniken und Lebensstufen. Geprägt ist ihre künstlerische Entwicklung durch ihren Vater, dessen Bewunderung Malern wie Marc Chagall und Emil Nolde galt. Durch ihn wurde sie vertraut mit der Arts-and-Crafts-Philosophie der Präraphaeliten. Ihre Kunstform, ihre Denk- und Arbeitsweise - dabei besonders deren sozialen Aspekte- beschäftigen sie bis heute. Mit Hilfe ihrer Malerei bewahrt sie sich ihren inneren Raum der Fantasie, den wir als Kinder alle mit auf den Weg bekommen. So wurde das Malen Heilung, Selbstzweck und Mitteilung....bis heute.

Von 2000 bis 2008 lebte sie an Englands Südküste, wo sie der tägliche Blick auf das Meer und eine üppige grüne Landschaft mit ihrem unvergleichlichen Licht inspirierte.

Neben der Teilnahme und der Organisation von Open Studio Exhibition's (Künstler öffnen ihr Atelier für die Öffentlichkeit) und Gruppenausstellungen mit regionalen Künstlern aus East-Sussex leitete sie regelmäßig Workshops auf der Kanalinsel Guernsey.

Außer eigenen Ausstellungen und Arbeiten in Kooperation mit anderen Künstlern gibt sie seit 10 Jahren Malunterricht für Kinder und Erwachse in ihrer speziellen Nass auf Nass-Technik. In der Vergangenheit arbeitete sie schwerpunktmäßig in sozialen Projekten mit körperlich und geistig behinderten sowie sozial benachteiligten Menschen als Tutorin für íhre Maltechnik.
Seit ihrer Rückkehr nach Deutschland unterrichtet sie neben der Malerei in ihrer eigenen Malschule in ihrem Haus in Hildesheim, das auch die Galerie Rooms 25 beherbergt.

"Das Wesentliche aber für mich beim Malen ist, einen spontanen Augenblick in der Bewegung des Wassers festzuhalten." (Jutta Hahne)

Verwandte Links

Kontakt

Raum B 100
Bischof-Janssen-Str. 31
31134 Hildesheim
Telefon: 05121 309-6010
E-Mail schreiben
Kontaktformular

Träger

Landkreis Hildesheim
Externer Link: Logo Landkreis Hildesheim
Netzwerk Kultur & Heimat
Logo Netzwerk Kultur & Heimat Hildesheimer Land