Inhalt

Das Theater für Niedersachsen sucht ein*e Referent*in für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d)

Sie interessieren sich leidenschaftlich für die Welt des Theaters und geben diese Begeisterung auch gerne weiter? Dann werden Sie Teil des tfn und tragen Sie mit Ihrer Expertise dazu bei, dass Menschen den Weg ins Theater finden, um Kultur zu erleben.

Ihre Aufgaben

  • lokale und überregionale Pressearbeit
  • Pflege und Ausbau von Kontakten zu Medienvertreter_innen, Kooperationspartner_innen und Multiplikator_innen
  • Planung und Betreuung von Presseterminen
  • Koordination externer Partner_innen für Foto- und Videoaufträge sowie deren Betreuung bei Einsätzen im Theater
  • Verwaltung von Fotos und Videos für verschiedene Zwecke und Plattformen
  • Redaktion und Versand der Newsletter
  • Redaktion und Überwachung der Social-Media-Kanäle des Theaters (Facebook, Instagram, YouTube) inkl. eigener Werbekampagnen
  • Content-Creation (Foto/ Video) insb. für Social Media
  • Dokumentation von Medienberichterstattungen, tägliches Clipping
  • Redaktion und Aktualisierung der Theater-Website
  • Mitarbeit an Veröffentlichungen und Drucksachen, Korrektorat (u.a. Spielzeitheft)
  • Mitarbeit und Austausch im Team Marketing

Voraussetzungen

  • Hohe Affinität zu den Kunstformen des Theaters
  • Studium im Bereich Kommunikation, Medien, Journalismus, Marketing, Geistes-, Kunst- oder Kulturwissenschaften bzw. Kulturmanagement oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Erfahrungen in den Bereichen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit möglichst im Theater- bzw. Kulturbereich
  • Fähigkeit zu planerischen und organisatorischen Tätigkeiten
  • Eigenständiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten
  • Hohe Sicherheit im sprachlichen Ausdruck und Stil
  • Sicherer Umgang mit Microsoft Office, Photoshop und Content Management Systemen (TYPO3)
  • aufgeschlossene, kommunikative und zuvorkommende Persönlichkeit
  • Kreativität, Teamgeist und Zuverlässigkeit
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten ggf. auch an Abenden und Wochenenden
  • Führerschein Klasse B
  • Wohnsitz in Hildesheim oder direkter Nähe

Sie erwartet

  • Vergütung nach NV Bühne
  • Gleitzeit
  • dienstliches Mobiltelefon
  • Freikarten und vergünstigte Tickets für eigene Veranstaltungen des tfn
  • 45 Kalendertage Urlaub, Spielzeitpause im Sommer
  • flache Hierarchien und freundlicher Umgang im Team
  • Vergünstigte Mitgliedschaft in Fitnessstudios (Hansefit), Physiotherapie

Weitere Informationen finden Sie hier.