Inhalt

Offenes Erlebnis-Projekt: Abenteuer Orchester

Offenes Erlebnis-Projekt: Abenteuer Orchester

vom 5.11. - 7.11.2021

Die Musikschule Hildesheim lädt mit dem Orchester „ Junge Philharmonie“ alle Interessierten zu einem offenen Erlebnis-Projekt Sinfonieorchester ein.

Jede/jeder, die/der schon immer einmal in einem Sinfonierorchester spielen wollte, kann an dem Workshopwochenende kostenlos teilnehmen. Es werden Highlights der Orchesterliteratur gemeinsam erarbeitet: Gustav Holst aus The Planets „Jupiter, the Bringer of Jollity“, Camille Saint-Saëns – Danse macabre“ und die Filmmusik aus Star Trek „Through the Years“.

Der Anmeldeschluss ist der 29.10.2021. Es genügt eine Mail zu senden an: info@musikschule-hildesheim.de. Nach der persönlichen Anmeldung werden die Noten und ein Hörbeispiel sowie die Stimmeneinteilung und der Ablaufplan zugesendet.

Vorgesehen sind zunächst Proben am Freitag den 5.11. in der Musikschule in den einzelnen Registern zum Kennenlernen der Stücke und der MitspielerInnen untereinander. Die Proben werden von Fachlehrkräften der Musikschule geleitet. Leitung durch Instrumentalpädagogen - Samstag 6.11. und Sonntag 7.11. folgen gemeinsame Probe mit allen Teilnehmenden in der Mehrzweckhalle des Goethegymnasiums Hildesheim. Der Orchesterleiter der Jungen Philharmonie Volkmar Dietrich leitet dieses einmalige Orchestererlebniswochenende.