Hilfsnavigation
Kultur in der Region Hildesheim

Kulturhandbuch durchsuchen

A B C D E F G H I J K L M N O P QR S T U V W XY Z Alle

Suchergebnis (1144 Adressen)

E-Mail schreiben
Telefon: 0 179/ 9 57 09 88
Mobil: 0 176/ 96 90 46 02
Das DJ-Team Jens/ Gunnar bietet seine musikalische Dienstleitung an:
Breitbandveranstaltungen können von ihnen genauso wie musikalisch individuell abgestimmte Festivitäten beschallt werden. Der Erfahrungshorizont beider langjährigen DJs reicht von Mensapartys, Hochzeiten, Ü 30-Partys, Geburtstagsfeiern bis hin zu speziellen Diskoclubevents.
Beide DJs haben zudem langjährige Club- und Radioerfahrungen im Elektronikbereich. Als Steckenpferde beider sind hierbei insbesondere Psy-Trance, Techhouse, Deephouse, Minimal und Elektro zu nennen. Beide DJs legen besonders ... weiterlesen
Detailansicht der Adresse anzeigen
Mobil: 0173 4810437
E-Mail schreiben
Webseite
Dieses Festival ist eine Hommage an den berühmten Sinti-Jazzmusiker "Django Reinhardt", wie der Name des Veranstalters Jazz Djangos Erben e.V. schon verlauten lässt. Viele Musiker aus den unterschiedlichsten Ländern Europas spielten bereits in Hildesheim auf dem Sinti Musik Festival "Gypsy International": Franzosen, Holländer, Belgier, Polen, Ungaren, Tschechen und Deutsche. Berühmte Stars, aber auch junge Talente. Jazz in all seinen Formen: Sinti/Manouche-Jazz, klassischer Jazz, moderner ... weiterlesen
Detailansicht der Adresse anzeigen
Der Verein wurde 1974 als Kinder- und Jugendgruppe gegründet, um sich mit der Kultur, der Landschaft, der Geschichte und den Menschen der deutschen Vertreibungsgebiete Danzig, Ostpreußen, Pommern, Schlesien, dem Sudetenland und Westpreußen zu befassen.
Die Gruppe, die dem Landesverband Niedersachsen des DJO - Deutsche Jugend in Europa angeschlossen ist, beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit dem Volkstanz. In traditionellen ostdeutschen Trachten nehmen die Mitglieder an internationalen Begegnungen teil, treten bei ... weiterlesen
Telefon: 0 51 21/ 8 57 63
Acryl-Ölmalerei auf großen Formaten und die abstrahierende Darstellungen von Erlebnissen, Eindrücken und Zuständen sind der Inhalt von Maria Dohts Arbeiten. Sie benutzt Farbe als Ausdrucksträger für innere Bewegungen.
Maria Doht führt ihre Art der Malerei bei den Tagen der offenen Ateliers 2014 im Atelier Krehla vor.
weiterlesen
Detailansicht der Adresse anzeigen
Telefon: 0 51 21/ 307-770
Fax: 0 51 21/ 307-769
E-Mail schreiben
Webseite
Der Hildesheimer Mariendom, eine der ältesten Bischofskirchen in Deutschland, ist eine dreischiffige aus Werk- und Bruchsteinen erbaute Basilika. An die Hauptapsis schließt sich der Kreuzgang an, eine doppelgeschossige Dreiflügelanlage, deren Innenhof seit Jahrhunderten als Begräbnisstätte des Domkapitels dient. Hier befindet sich auch der sagenumwobene 1000-jährige Rosenstock, der einer alten Überlieferung folgend eng mit der Entstehung des Bistums und der Stadt verbunden ist.
Die ... weiterlesen
Die 1346 als bischöfliche Zwingburg erbaute Marienburg weist mit dem 31m hohen Bergfried und dem gewaltigen, vier geschossigen Palas noch Gebäude aus ihrer Entstehungszeit auf.
Das Gelände wird heute von der Universität Hildesheim für wissenschaftliche und kulturelle Veranstaltungen genutzt. Das Schulmuseum und ein gemütliches Café laden zum Verweilen ein.
(Foto: Stiftung Universität Hildesheim) weiterlesen
Telefon: 05121 / 307 750
E-Mail schreiben
Webseite
Webseite (Online-Katalog)
Die Dombibliothek Hildesheim ist eine wissenschaftliche Bibliothek in Trägerschaft des Bistums Hildesheim. Sie ist die älteste Bibliothek Norddeutschlands und zugleich als einzige aus dem Mittelalter lebendig überkommen. Sie führt ihre Anfänge auf die Bistumsgründung 815 zurück und besteht seither in ununterbrochener Rechts- und Traditionsfolge am Hildesheimer Domhof.
Die Sammelschwerpunkte sind Geschichte, Kirchengeschichte, Kunst, Philosphie und Theologie. Des Weiteren gibt es auch eine, im Aufbau befindliche, Comicsammlung.
Zu den ... weiterlesen
Detailansicht der Adresse anzeigen
Telefon: 0 51 21/ 307-339
E-Mail schreiben
Webseite
Der Domchor unter der Leitung von Dommusikdirektor Thomas Viezens ist einer der fünf Chöre der Hildesheimer Dommusik. Die Sängerinnen und Sänger befinden sich im Alter von 18 bis 80 Jahren und setzen sich vornehmlich mit der Pflege und der Interpretation des klassischen Chorrepertoires an einer Kathedralkirche von der Renaissance bis zur gemäßigten Moderne auseinander.
Schwerpunkte bilden dabei Kompositionen des Barock, der Wiener Klassik und der Romantik. ... weiterlesen
Telefon: 05121 307770
E-Mail schreiben
Webseite
Webseite
Das Dommuseum gehört zum historischen Baukomplex des Hildesheimer Doms. Die künstlerisch und spirituell herausragende Werke des Mittelalters sind Teil des UNESCO Welterbe und werden hier im Wechselspiel mit zeitgenössischer Kunst und Architektur präsentiert. Für Abwechslung sorgen Sonderausstellungen, aber auch Konzert- und Vortragsreihen.
Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag, feiertags 11 – 17 Uhr
Eintritt:
6 Euro / ermäßigt 4 Euro pro Person (Inhaber*innen von Sozial- oder Behindertenausweis, Gruppen ab 10 Personen)
Eintrittspauschale: 25 Euro für ... weiterlesen
Detailansicht der Adresse anzeigen
Telefon: 0 51 38/ 61 47 26
Mobil: 0 160/ 58 06 824
E-Mail schreiben
Webseite
Die erfrischende Beat-Kapelle Donkey Bridge spielt auf akustischen Instrumenten moderne, kraftvolle und originelle Songs gegen den grauen Alltag.
Mit viel Spielwitz wirbelt das angeschrägte Quartett verschiedenste Stilelemente aus Rock, Pop, Soul und HipHop durcheinander und verpackt sie in lockere Arrangements, die gute Laune machen. Erdige Grooves und ein transparenter Gesamtsound bilden den Teppich, auf dem sich der mehrstimmige Gesang bestens entfalten kann. Ihre ... weiterlesen
Telefon: 0 51 28/ 40 12 8
E-Mail schreiben
Webseite
Telefon: 0 53 45/ 767
Telefon: 0 50 69 / 34 80 87 2
E-Mail schreiben
Webseite
Der Verein kümmert sich um das kulturelle Leben in Burgstemmen.
Er organisiert zum Beispiel die jährliche Veranstaltung Eine Kleine Neujahrsmusik, die immer am ersten Sonntag im neuen Jahr in der St. Joseph-Kirche zu Poppenburg stattfindet
weiterlesen
Telefon: 05181/829149
E-Mail schreiben
Webseite
Vita:                        
Geboren 1973 in Gronau/Leine. Seit über 20 Jahren in verschiedenen Agenturen und Institutionen in Alfeld und Hannover im Bereich Marketing/Design tätig. Ab 2003 künstlerische Umsetzung in Acryl mit eigenen Atelierausstellungen in Raum Hildesheim. Seit 2017 selbstständig tätig im Bereich Kunst und Gestaltung.
weiterlesen
Abstraktes, intutitiv in Form gebracht.
weiterlesen
Seite: << | < | 1 ... 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24... 77 | > | >>

Impressum

Raum B 100
Bischof-Janssen-Str. 31
31134 Hildesheim
Telefon: 0 51 21/ 309 6010
E-Mail schreiben

Träger

Landkreis Hildesheim
LKHI LOGO_2019
Netzwerk Kultur & Heimat
Logo Netzwerk Kultur & Heimat Hildesheimer Land