Hilfsnavigation
Kultur in der Region Hildesheim

Kulturhandbuch durchsuchen

A B C D E F G H I J K L M N O P QR S T U V W XY Z Alle

Suchergebnis (1144 Adressen)

Detailansicht der Adresse anzeigen
Telefon: 0 50 67/ 24 76 74
E-Mail schreiben
Erika Drake wurde in Bockenem geboren und wuchs dort auf. Sie heiratete 1963 in Berlin und hat einen Sohn. Nach einem Abendstudium war sie 25 Jahre als Religionslehrerin in Berlin tätig. 2002 zog sie mit ihrem Mann nach Bockenem zurück.
Malen und Musik begleiteten Erika Drake von Kindheit an durch ihr Leben. Im Februar 2005 besuchte sie die erste Malstunde im Atelier von Jutta Walter.
Mit Bildbeiträgen beteiligte sie ... weiterlesen
Telefon: 0 51 21/ 13 46 66
E-Mail schreiben
Detailansicht der Adresse anzeigen
Telefon: 0 50 64/ 73 22
In ihren Werken beschäftigt sich Hanna Dreyer-Henningsen mit der Metamorphose, mit dem Werden und Vergehen der Dinge. Die Motive und Motivkomplexe entstehen und entwickeln sich dabei aus Vorgefundenem, aus Naturformen, Objekten der geschaffenen Wirklichkeit, aus Literatur und Dichtung. Die Techniken und Materialien der Künstlerin sind vielfältig: ob Zeichnung, Radierung, Bilder mit Ölkreide, als Monotypie oder Acryl- und Ölmalerei entstehen Arbeiten auf Papier, Baumwolle, ... weiterlesen
Detailansicht der Adresse anzeigen
Telefon: 05182 2093
E-Mail schreiben
Webseite
Bei meiner künstlerischen Tätigkeit geht es mir sowohl um die künstlerische Auseinandersetzung mit unserer gegenwärtigen Lebenswelt und persönlichen Erfahrungen als auch um ein Umgehen mit Ahnungen, oder manchmal sogar Entwürfen, dessen, was einmal sein könnte. Ich möchte den Betrachter/innen Ein– und Ausblicke vermitteln in die Vielschichtigkeit des Daseins.
Dabei ist mir Leonardo da Vinci ein großes und vielschichtiges Vorbild, insbesondere auch hinsichtlich seines Strebens nach handwerklicher Perfektion.
Dieses ... weiterlesen
Detailansicht der Adresse anzeigen
Mobil: 0 178/ 471 33 66
E-Mail schreiben
Webseite
Eine Hommage an das französische Chanson und seine großen Stars. Tilman Finckh und Szilvia Csaranko, die schon mit ihrem Brel-Ensemble Chez Jacques für Furore sorgten, präsentieren die schönsten Lieder von Charles Trenet, Edith Piaf und Jacques Brel. Doch damit nicht genug: im Akkordeon-Duo lassen Finckh und Csaranko romantisch-verträumte Musette-Perlen erklingen und auch der ein oder andere Stern der aktuellen Chanson-Szene funkelt durch den ... weiterlesen
Telefon:  01577 33 22 575
E-Mail schreiben
Webseite
Die Jongleure Boris Tragico-Barth und Erik Deiterding touren seit mittlerweile 14 Jahren mit viel Begeisterung als Duo Dubiosi durch Niedersachsen und den Rest der Republik - ein wunderbarer Ausgleich zu ihrem Arbeitsalltag, bei dem auch andere Menschen noch eine Menge Spaß haben. weiterlesen
Detailansicht der Adresse anzeigen
Telefon: 0 50 69 / 31 53
E-Mail schreiben
Webseite
Das DUO FLAMENCO - Franz Gottwald & El Halcon ist der 2006 geformte Nachfolger des legendären DUO FLAMENCO - Victor Svec & Franz Gottwald gegründet 1976 in Hildesheim. (LPs "Fandango" 1978, "Taste These Instruments" 1980 und CD "Solsticio" 1991)
Die Gitarristen FRANZ GOTTWALD und EL HALCON spielen freie Interpretationen des spanischen Flamenco. Die größtenteils selbstkomponierten Titel (ausschließlich instrumental) basieren zum einen auf traditionellen Flamencoformen wie Bulerias, Alegrias, Rumba ... weiterlesen
Detailansicht der Adresse anzeigen
Telefon: 05121 1776770
Mobil: 0172 1838719
E-Mail schreiben
Webseite
Julia Schönleiter, in Hildesheim vor allem als leidenschaftliche Chorleiterin bekannt, ist eine ebenso leidenschaftliche wie auch fantastische Sängerin, die ihre Zuhörer bewegt und berührt. Dietmar Geßner mit seinem feinsinnigen Spiel an der Gitarre und seinem warmen Gesang vervollständigt das Duo. Ob mit irischen Folksongs, argentinischem Tangolied, Edith Piaf Chanson, deutschen Poptiteln oder eigenen Stücken - der rote Faden ist immer: Ohne Musik ist alles nix. ... weiterlesen
Telefon: 0 51 21/ 6 27 05 (Bert Lomitzky)
Fax: 0 51 21/ 6 27 05
E-Mail schreiben
Mobil: 0 176/ 96 93 66 77
Die zwei professionellen Musiker von Duo Musicale bieten Musik zu vielen Gelegenheiten. Sie spielen zum Beispiel festliche und unterhaltende Tafelmusik, Rahmenmusik bei feierlichen Anlässen, musikalische Einlagen bei kirchlichen Festivitäten, Caféhausmusik und Konzerte.
Ihr umfangreiches Repertoire umfasst Stücke aus Barock, Klassik, Romantik und Moderne über Folk, konventionelle und moderne Unterhaltungsmusik bis hin zu Jazz- und Popmusik. So spielen sie für Sie das Menuett von Luigi ... weiterlesen
Detailansicht der Adresse anzeigen
Telefon: 0 50 63/ 41 16
Telefon: 0 51 21/ 50 91 15
Anna Durant beschäftigt sich mit Landschaftsfotografie. Ihr Schwerpunkt sind Objekte und Ensembles, die sich im Wasser spiegeln. Oft sind es die selben Motive, die sie zu verschiedenen Tages- oder Jahreszeiten und im Wechselspiel von Licht und Schatten aufnimmt. Durch die Anordnung als Collage oder als auf dem Kopf stehend bekommen die natürlichen Spiegelungen einen ganz besonderen Reiz.
weiterlesen
Detailansicht der Adresse anzeigen
Telefon: 0 51 21/ 13 05 83
Fax: 0 51 21/ 13 05 83
E-Mail schreiben
Volkmar Eckard, 1934 in der Nähe von Berlin geboren, hat vor seiner Ausbildung zum Schauspieler in Hannover (Akademie für Musik und Theater) und Essen (Folkwangschule) eine praktische Lehre in der Landwirtschaft absolviert. Neben der Sprechbühne wurde er auch für Musicals und Filme engagiert, worüber er selbst sagt: "Das Fernsehen engagiert mich immer als Gangster, SS-Mann oder Irrenarzt." Wobei Letzterer seiner Meinung nach gut zum Beruf des ... weiterlesen
Telefon: +49151 4014 0482
E-Mail schreiben
Webseite
Pink Floyd Tribute
Die Welt von Pink Floyd zu erkunden, zu erfahren, wie und wo die magischen Momente ihrer Musik entstehen, ist das Ziel der Mitglieder von Eclipsed by the Moon.
Das Team um Mastermind Uli Speicher, alles erfahrene Musiker und Techniker aus dem Raum Hildesheim/Hannover, schafft es, die Songs der Briten frisch und energiegeladen zu interpretieren und begeisterten bereits bei ihren ersten Konzerten in 2018 viele Tausend ... weiterlesen
Ein Soldat beugt auf dem Kriegerdenkmalspostament sein Knie, beugt und betet. Er trägt Kampfanzug und Sturmgepäck, seine gefalteten Hände umfassen das vor ihm stehende Gewehr. Das Denkmal an der Itzumer Hauptstraße links vor der St.-Georg-Kirche ist in Form eines Trapezes angelegt.
Wie ein Triptychon sind darauf zwei Stelen und ein Pfeiler angeordnet. Unter dem Kapitell wurden die Jahreszahlen „1914 = 1918“ erhaben herausgearbeitet. Darunter ist ... weiterlesen
Detailansicht der Adresse anzeigen
Vier Steintafeln des Kriegerdenkmals vom Hohen Wall liegen zu Fuß eines steinernen, schmucklosen Hochkreuzes auf dem Marienfriedhof. Am besten zu finden ist dieses Ehrenmal, wenn man den Friedhof über den Zugang an der Lüntzelstraße betritt. Das Kriegerdenkmal des Infanterie-Regiments 79 für die im Krieg 1870/71 Gefallenen auf dem Hagentorwall war 1945 bei Bombenangriffen schwer beschädigt worden; die Bronzeteile waren bereits 1943 als „Metallspende“ abmontiert worden. Anfang 1957 ... weiterlesen
Seite: << | < | 1 ... 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25... 77 | > | >>

Impressum

Raum B 100
Bischof-Janssen-Str. 31
31134 Hildesheim
Telefon: 0 51 21/ 309 6010
E-Mail schreiben

Träger

Landkreis Hildesheim
LKHI LOGO_2019
Netzwerk Kultur & Heimat
Logo Netzwerk Kultur & Heimat Hildesheimer Land