Hilfsnavigation
Kultur in der Region Hildesheim

Kulturhandbuch durchsuchen

A B C D E F G H I J K L M N O P QR S T U V W XY Z Alle

Suchergebnis (1156 Adressen)

Telefon: 0511 9574-0
Fax: 0511 9574-5348
E-Mail schreiben
Webseite
Förderung von künstlerischen Projekten und Vorhaben, die kommunikationsfördernd sind, auf Interesse in der Region stoßen, sich auf bedeutende Themen beziehen und nachhaltige Wirkung haben.
Große Fördermengen gehen hauptsächlich in wenige anspruchvolle Projekte. Bewerbung bei den örtlichen Volks- und Raiffeisenbanken abzugeben.
Bewerbung durch: formlosen Antrag, Projektbeschreibung, Finanzierungsplan und ggf. Liste weiterer Förderer. weiterlesen
Detailansicht der Adresse anzeigen
Detailansicht der Adresse anzeigen
Telefon: 0 51 21/ 883 10150
Webseite
E-Mail schreiben
Das Schulmuseum der Stiftung Universität Hildesheim wurde am 15. November 2018 in den Räumlichkeiten der Volkshochschule Hildesheim wiedereröffnet. Es bietet Besucherinnen und Besuchern eine Dauerausstellung zur Schulgeschichte und zur Ausbildung von Lehrerinnen und Lehrern in der Region Hildesheim sowie wechselnde Sonderausstellungen.
Im Schulmuseum erwarten Sie unter anderem eine historische Schulstube aus der Zeit um 1900, ein (Vor-)Lesezimmer für Vor- und Grundschulkinder sowie ein Ausstellungsraum mit virtuellem ... weiterlesen
Detailansicht der Adresse anzeigen
Telefon: 0 511/ 30 18 44 00
Fax: 0 511/ 30 183 44 00
E-Mail schreiben
Webseite
Die STIFTUNG Sparda-Bank Hannover wurde 2004 errichtet. Sie zeichnet sich durch ihren vielfältigen Stiftungszweck aus.
Großprojekte wie die „Spielplatzaktion“ oder „Gewaltfrei Lernen“ zählen zu den Meilensteinen genauso wie der „Leinestern“ – ein Preis für ehrenamtliches Engagement, der gemeinsam mit dem Freiwilligenzentrum Hannover e.V. vergeben wird. Zusätzlich verleiht die STIFTUNG Sparda-Bank Hannover jährlich verschiedene Preise in Kultur und Sport.
Alle Fördermittel stammen ausschließlich aus dem Gewinn-Spar-Verein ... weiterlesen
Telefon: 05151 206-0
Fax: 05151 20699880
E-Mail schreiben
Webseite
Förderung von Kultur und Kunst, Naturschutz, Sport, Denkmalpflege, Heimatkunde und Landschaftspflege. Nur im Geschäftsbereich der Sparkasse Weserbergland.
Anträge formlos. Förderpraxis eher traditionell ausgerichtet. weiterlesen
Telefon: 05121 871-2498
Fax: 05121 871-8001
E-Mail schreiben
Webseite
Der Zweck der Stiftung ist die Förderung der Kunst, der Kultur und Heimatkunde, der Pflege der Umwelt und der Berücksichtigung der besonderen Belange des Naturschutzes. Die Tätigkeit der Stiftung beschränkt sich auf das Geschäftgebiet der Sparkasse Hildesheim
Anträge können formlos gestellt bzw. die gewünschte Antragsform telefonisch erfragt werden.
Die Fördermittel stammen wie bei allen 600 deutschen Sparkassen-Stiftungen aus den Erträgen des Stiftungsvermögens, so dass ... weiterlesen
Detailansicht der Adresse anzeigen
E-Mail schreiben
Webseite
Telefon: 0151 / 5917 2910
Die kirchliche Stiftung St. Johannis befindet sich in der Trägerschaft der ev.-luth. Kirchengemeinde St. Johannis. Zweck der Stiftung ist die Förderung der Gemeindearbeit der örtlichen Kirchengemeinde in Nordstemmen.
Mit den jährlichen Zinserträgen aus dem ständig wachsenden Kapitalstock der Stiftung werden insbesondere die Kinder-, Jugend- und Seniorenarbeit, die Erwachsenenbildung und die musikalische Arbeit in der lokalen Kirche unterstützt. Mit den Aktivitäten sollen darüber hinaus das Gemeindeleben ... weiterlesen
Telefon: 0 30/ 825 76 85
Fax: 0 30/ 825 87 34
Webseite
E-Mail schreiben
Telefon: 05121 8830
Hier finden Sie weitere Veranstaltungen an der Universität Hildesheim. weiterlesen
Detailansicht der Adresse anzeigen
Am nördlichen Stadtrand des historischen Bad Gandersheim empfängt das Skulpturenensemble Stiller Dialog (2002) von Bernd Zimmer die Besucherinnen und Besucher. Zwischen Radweg und dem Grundstückzaun des Diakonissen-Mutterhauses stehen zwei säulenartige Skulpturen auf einem schmalen Rasenstreifen und wirken - auch zum Leidwesen des Künstlers - etwas vernachlässigt.
Die 1,60 Meter und 1,80 Meter hohen von dem 1959 in Ludwigsburg geborenen Zimmer aus Weißbeton hergestellten Skulpturen bestehen aus ... weiterlesen
Musik sagt mehr als tausend Worte und braucht dafür manchmal nicht mehr als drei schöne Stimmen und eine Gitarre. STIMMIG präsentiert Songs aus Pop, Rock, Jazz und Soul, die das versierte Vokal-Trio nicht einfach nach singt und spielt. Mit ihren ganz eigenen Arangements und Interpretationen machen sich Judith Reichardt, Laura Steinecke und Matti Müller Songs vollständig zu eigen und präsentieren so eine ganz ... weiterlesen
Telefon: 0 50 67 / 58 65
Mobil: 0176 / 42 70 12 61
E-Mail schreiben
Heimatpfleger setzen sich unter Berücksichtigung der örtlichen Gegebenheiten u.a. für folgende Sachgebiete ein:
Natur und Landschaft Ortsgeschichte Baudenkmalpflege Bodendenkmalpflege Bau- und Kunstdenkmalpflege Volkskunde Schrifttum Sprachpflege Jugendarbeit / Zusammenarbeit mit Schulen
Das bedeutet zum Beispiel, dass sie heimatkundliche Sammlungen und Heimatstuben betreuen oder leiten. Ein Heimatpfleger kann auch historische Dokumente sammeln und entsprechende Archive betreuen. Ein anderer Heimatpfleger erstellt vielleicht Ortschroniken und wertet heimatkundliche ... weiterlesen
Detailansicht der Adresse anzeigen
Telefon: 0 51 23/ 17 55
E-Mail schreiben
Webseite
Der Jugendtraum von Joachim Strohbach war, Kurzgeschichten zu schreiben - Ereignisse aus der Vergangenheit, der Jugend, dem Leben, der Gegenwart festzuhalten für Freunde, Bekannte und Leser.
Wiedererweckt wurde der Traum durch seine Therapeutin. Sie ermunterte ihn dazu, sich ein Hobby zu suchen, nachdem er das Burn-out-Syndrom nahezu überwunden hatte und vorzeitig in den krankheitsbedingten Ruhestand gehen musste.
Er absolvierte 2005 bis 2007 das Studium der Belletristik an der Schule ... weiterlesen
Detailansicht der Adresse anzeigen
Seit 2004 arbeitete ich als freischaffende Künstlerin in meinem Atelier und Malschule sowie auch als Dozentin in der Erwachsenenbildung u.a. bei der VHS Hildesheim und dem Lionsmalclub Hannover e.V.
weiterlesen
Detailansicht der Adresse anzeigen
Der Diplom-Designer Hartmut Stümpfel ist 69 Jahre alt und hat in Hannover studiert. Er hat in Garbsen und Laatzen 31 Jahre Kunst unterrichtet.
In seinem Artelier hat er im Jahr 2010 drei Austellungen von seinen Arbeiten und denen anderen Malern gezeigt.
Auch in diesem Jahr werden wieder einige Ausstellungen folgen.
weiterlesen
Seite: << | < | 1 ... 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | >

Impressum

Raum B 100
Bischof-Janssen-Str. 31
31134 Hildesheim
Telefon: 0 51 21/ 309 6010
E-Mail schreiben

Träger

Landkreis Hildesheim
LKHI LOGO_2019
Netzwerk Kultur & Heimat
Logo Netzwerk Kultur & Heimat Hildesheimer Land