Hilfsnavigation
Kultur in der Region Hildesheim
15.10.2021

Der NHB sucht Beiträge zur ROTEN MAPPE 2022

Die ROTE MAPPE 2022 des NHB - Machen Sie mit! Die ROTE MAPPE ist der Jahresbericht zur Situation der Heimatpflege in Niedersachsen. Sie ist ein einzigartiges Instrument der direkten Demokratie, mit der Sie die Möglichkeit haben, in den Dialog mit der Landesregierung zu treten.

Wir brauchen Ihre Beiträge, Hinweise und Anregungen!

Erbeten sind grundsätzliche Fragen, aber auch Einzelbeispiele mit regional und landesweit exemplarischem Charakter. Wir versuchen alle Arbeitsfelder des NHB abzudecken: Den Denkmal-, Natur- und Landschaftsschutz, die Geschichtsvermittlung, die Heimatkultur, die Archäologie, die Pflege von Niederdeutsch und Saterfriesisch sowie das Museums- und Archivwesen.

So kümmern wir uns um gefährdeten Boden- und Baudenkmale genauso wie um schädliche Eingriffe in die Natur und die Kulturlandschaft, fordern Verbesserungen für die Heimatkultur und setzen uns für die Förderung der Heimat- und Regionalforschung sowie die Verbesserung der Lebensverhältnisse vor allem auf dem Lande ein, oder setzen uns für die Stärkung der Regional- und Minderheitensprachen ein. Nähere Informationen zur ROTEN und WEISEN MAPPE sowie alle bislang erschienenen Ausgaben finden Sie auf der Webseite des NHB: www.heimatniedersachsen.de.

Bitte senden Sie uns möglichst in digitaler Form kurze Textbeiträge mit klar formulierten Fragen. Beispiele finden Sie in den früheren ROTEN MAPPEN auf unserer Webseite www.heimatniedersachsen.de. Weitere Erläuterungen (Quellennachweise, Fotos usw.) sollten dem beigefügt sein.
Bitte senden Sie alles möglichst bis zum 15. Oktober 2021 an: Niedersächsischer Heimatbund e.V., Rotenburger Straße 21, 30659 Hannover, Tel. 0511 353377-0, E-Mail: heimat@niedersaechsischer-heimatbund.de

Aufruf zur RM 2022 (1) (PDF, 295 kB)

Impressum

Raum B 100
Bischof-Janssen-Str. 31
31134 Hildesheim
Telefon: 0 51 21/ 309 6010
E-Mail schreiben

Träger

Landkreis Hildesheim
LKHI LOGO_2019
Netzwerk Kultur & Heimat
Logo Netzwerk Kultur & Heimat Hildesheimer Land