Inhalt

Kulturring Hildesheim

  • Nachricht schreibenKarte anzeigenVisitenkarte exportieren

    Der Kulturring Hildesheim, 1929 als Zweckverband aus kleineren kulturellen Vereinen und Zusammenschluss gegründet, bietet allen Interessierten ein breites Spektrum an ganz unterschiedlichen kulturellen Veranstaltungen. Das Programm umfasst neben regelmäßigen Konzertabenden in Hildesheim auch Theater-, Opern-, Ballett- und Konzertaufführungen in anderen Städten.
    Die ... weiterlesen
  • Kulturring Hildesheim

    Der Kulturring Hildesheim, 1929 als Zweckverband aus kleineren kulturellen Vereinen und Zusammenschluss gegründet, bietet allen Interessierten ein breites Spektrum an ganz unterschiedlichen kulturellen Veranstaltungen. Das Programm umfasst neben regelmäßigen Konzertabenden in Hildesheim auch Theater-, Opern-, Ballett- und Konzertaufführungen in anderen Städten.


    Die Kulturring-Konzertreihen:

    • Reihe A: Sinfoniekonzerte und Kammermusik
    • Reihe B: Kammerkonzerte im Roemer- und Pelizaeus-Museum und im Haus der Industire-Bischofsmühle
    • Reihe C: "Cross-Over-Konzerte", Begegnung mit Alter Musik, Konzerte mit Lesungen
    • Reihe K: Kinderkonzerte
    • Reihe S: Sonderkonzerte mit herausragenden Interpreten
    • Reihe V: music@cetera, innovative, integrative, interkulturelle Themen-Konzertnachmittage

    Mitglieder haben die Möglichkeit, für die Konzerte der „Reihe A" Abonnements zu erwerben. Außerdem bietet der Kulturring Studienfahrten in die Kulturhochburgen fast aller europäischer Länder an; auch die USA standen schon auf dem Reiseplan. In Zusammenarbeit mit dem TfN bietet der Kulturring seinen Mitgliedern auch Theaterabonnements an.

    Verwandte Links

    • auf Radio Tonkuhle gesendeten Beitrag hören.

    Anstehende Veranstaltungen

    Öffnungszeiten

    • Montag bis Freitag 10–14 Uhr
    • Donnerstag 10–14 und 16–18 Uhr
    • Samstag 10–13 Uhr

    Weitere Informationen